Eric Schwabel

Charter Communications’Spectrum Originals und ITV produzieren gemeinsam einen Hitchcock-Psychothriller, in dem der mit dem Golden Globe ausgezeichnete Downton Abbey-Star Joanne Froggatt wird ein Opfer häuslicher Gewalt spielen.Produziert von Fleabag Maker Two Brothers Pictures, zeigt die sechsteilige Serie Froggatt als Angela Black, eine Frau mit einem scheinbar idyllischen Leben, die tatsächlich von ihrem Ehemann Olivier gequält wird.

Angela wird aus heiterem Himmel von Ed, einem Privatdetektiv, angesprochen, der Oliviers dunkelste Geheimnisse preisgibt. Kann sie ihr Leben, wie sie es kennt, hinter sich lassen und sich endlich von ihrem Ehemann befreien?

Olivier wird von Age of Adaline und Game Of Thrones-Star Michiel Huisman gespielt, während der Watch- und Doctor Who-Schauspieler Samuel Adewunmi als Privatdetektiv Ed auftritt.

Angela Black wurde von den beiden Brüdern Harry und Jack Williams geschrieben und befindet sich derzeit in London in der Produktion, um die Sicherheitsprotokolle für Coronaviren einzuhalten. Der Krieg der Welten Helmer Craig Viveiros führt Regie.Jack und Harry Williams produzieren zusammen mit Christopher Aird und Sarah Hammond. Die Produzentin ist Natasha Romaniuk. Die Show wird in Zusammenarbeit mit All3Media International durchgeführt, die den globalen Verkauf abwickeln wird.“Angela Black ist diese seltene Serie – ein glatter, kurviger Thriller, der uns raten lässt und gleichzeitig die Probleme der Kontrolle und Manipulation ausgräbt“, sagte Katherine Pope, Leiterin von Spectrum Originals.Polly Hill, ITV Head of Drama, fügte hinzu: „Angela Black ist ein packender Thriller von Jack und Harry Williams. Sie sind Meister des überraschenden Geschichtenerzählens und es gibt einige wunderbare Wendungen in dieser fesselnden Geschichte.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.