Vorteile des Lernens durch Spiele

Bei Spielen für Kinder im Vorschulalter geht es nicht nur darum, Spaß zu haben, obwohl sie sicherlich viel Unterhaltung bieten können! Es ist wichtig, dass Ihre Kinder spielen, denn es gibt viele andere Vorteile für lustige Vorschulspiele, einschließlich der Fähigkeiten, die sie jungen Kindern beibringen. Hier sind nur einige:

Spielen hilft, soziale Fähigkeiten zu entwickeln

Wenn Kinder Vorschulspiele spielen, lernen sie soziale Fähigkeiten wie Kooperieren und miteinander kommunizieren, geduldig sein und sich abwechseln und Konflikte lösen. Dies sind großartige Fähigkeiten, vor allem für den Aufbau von Freundschaften. Viele Spiele helfen Kindern auch dabei, sich mit und ohne Sprache durch Spiel, Geschichtenerzählen und Kunst auszudrücken.

Play Entwickelt kognitives, kritisches Denken & Motorische Fähigkeiten

Fast alle Vorschulklassenspiele fordern die Art und Weise heraus, wie Kinder denken oder sich bewegen. Sie helfen Kindern mit kritischen Denkfähigkeiten wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Kontrolle und Flexibilität. Und körperliche Aktivität hilft ihnen, sowohl an Fein- als auch an grobmotorischen Fähigkeiten wie Laufen und Färben, Gleichgewicht und Koordination zu arbeiten. Selbst einfache Aufgaben können sich für Kinder wie Spiele anfühlen, wie das Spielen mit Formen oder das Zählen einfacher Objekte, aber sie lernen und entwickeln kognitive Fähigkeiten, während sie spielen.

Spielen schafft Vertrauen bei Kindern

Eine der besten Möglichkeiten, Vertrauen aufzubauen, besteht darin, Risiken einzugehen, und Spielen gibt kleinen Kindern genau diese Gelegenheit. Wenn Kinder lernen und mit neuen Spielen experimentieren, erkennen sie, dass sie die Fähigkeit haben, Dinge zu tun, von denen sie nie wussten, dass sie es könnten. Sie bauen langsam Unabhängigkeit auf, während sie lernen, dass sie sich selbst und nicht nur Erwachsenen vertrauen können, um Entscheidungen zu treffen.

Spiel inspiriert Kreativität

Fantasievolles Spielen hilft Kindern, ihre Kreativität zu entwickeln. Sie können dies sehen, wenn sie anfangen, normale Objekte für Rollenspiele zu verwenden oder so zu tun, als würden sie verschiedene Rollen übernehmen, wie ein Arzt, ein Superheld oder ein Astronaut. Wenn junge Kinder ihre Vorstellungskraft einsetzen, zeigen sie, dass sie die Fähigkeit haben, etwas Neues zu erschaffen, was ein großer Schritt in Richtung eines ausgefeilteren, innovativen Denkens ist.

7 Spiele für Kinder im Vorschulalter

Ente, Ente, Gans

Sie erinnern sich vielleicht an dieses Vorschulklassenspiel aus Ihrer eigenen Kindheit … aber wussten Sie, dass Sie beim Spielen strategisches Denken gelernt haben?

Kinder sitzen in einem Kreis und ein Kind geht um die Außenseite herum, wählt schließlich ein anderes Kind als „Gans“ und jagt sie um den Kreis. Die Strategie, die Kinder aufgreifen können, ist, dass sie, wenn sie einen Freund wählen, der nicht aufpasst, eine bessere Chance haben, es sicher um den Kreis zu schaffen, ohne erwischt zu werden.

Musical Chairs

Dieses Spiel könnte für einige Kinder frustrierend sein, aber das ist in Ordnung, weil es ihnen beibringt, mit Enttäuschungen umzugehen und geduldig mit ihren Freunden zu kommunizieren.Stellen Sie Stühle in einem Kreis auf und stellen Sie sicher, dass ein Stuhl weniger ist als die Anzahl der spielenden Kinder. Wenn Sie Musik spielen, gehen die Kinder im Kreis herum, und wenn die Musik aufhört, müssen sie alle versuchen, einen Stuhl zu finden. In jeder Runde ist ein Kind draußen, und dies führt manchmal zu einem kleinen natürlichen Konflikt, wenn Kinder lernen, herauszufinden, wer zuerst auf einem Stuhl saß.

Rotes Licht, grünes Licht

Müssen Sie Kindern helfen, Geduld zu üben und ihren Impulsen zu widerstehen? Dies ist das perfekte lustige Vorschulspiel!

Ein Kind steht am Ende eines großen Raumes und steht allen anderen Kindern gegenüber, die relativ weit von ihm entfernt sind. Wenn er nicht hinschaut, können sich die anderen Kinder auf ihn zubewegen, so schnell sie wollen … aber sobald er sich umdreht, müssen sie frieren oder er fängt sie und sie sind raus. Kinder müssen sich Fragen stellen wie: „Wie schnell kann ich laufen?“ und „wann kann ich anfangen?“ um nicht erwischt zu werden.

Sleeping Lions

Dieses Spiel für Kinder im Vorschulalter fordert sie auf, Ablenkungen zu ignorieren und konzentriert zu bleiben.

Ein Kind geht herum und versucht, alle ihre Freunde aufzuwecken, die vorgeben, schlafende Löwen zu sein. Wenn sie sich bewegen, lachen oder die Augen öffnen, sind sie draußen. Der letzte, der alle dummen Weckversuche ignoriert, ist der Gewinner. Es ist schwer für junge Kinder, sich so gut zu konzentrieren, aber es ist eine großartige Übung für all die Ablenkungen, denen sie in verschiedenen Umgebungen ausgesetzt sein könnten, wenn sie älter werden.

Gedächtnis / Konzentration

Kinder können dieses Spiel für die frühkindliche Bildung alleine oder mit ein paar anderen spielen. Es hilft bei Aufmerksamkeit und Kurzzeitgedächtnis.

Das Spiel kann auf verschiedene Arten gespielt werden, aber alle beinhalten herausfordernde Kinder, um versteckte Übereinstimmungen aufzudecken. Normalerweise beinhaltet das Spiel das Verteilen von Karten mit passenden Paaren, die umgedreht werden, damit sie nicht gesehen werden können. Kinder drehen jeweils zwei Karten um, bis sie ein Paar finden. Das Ziel ist es, alle Paare zusammenzubringen, und Kinder müssen darauf achten und sich daran erinnern, wo sich frühere Karten befanden, um zu gewinnen.

Four Corners

Dieses Vorschulspiel ist ideal für viele energiegeladene Spieler. Es hilft auch, soziale Fähigkeiten wie Zuhören und Sprechen zu entwickeln.Spielen Sie, indem Sie vier Ecken eines Raumes mit Farben, Formen oder Zahlen beschriften, abhängig von den aktuellen Unterrichtszielen. Ein Kind ist „es“ und sollte die Augen verbunden werden. Dann wählen alle anderen Kinder eine Ecke, in der sie stehen können. Das Kind, das „es“ ist, sagt den Namen einer der Ecken, und alle Kinder in dieser Ecke sind jetzt „out.“ Kinder wählen neue Ecken, und das Spiel geht weiter, bis nur noch ein Kind übrig ist und zum Gewinner erklärt wird.

mTiny

mTiny - Der bildschirmfreie Codierroboter für Kinder

Wenn Sie nach frühkindlichen Bildungsspielen suchen, sind diejenigen, die seit Generationen überlebt haben, großartig. Aber vergessen Sie nicht, dass Kinder in einer zunehmend digitalen Welt leben und dass das Experimentieren mit Technologie genauso viel Spaß macht und wichtig ist. Schließlich sind Technologie und die damit verbundenen Fähigkeiten Teil der Zukunft Ihres Kindes und können es auf Erfolg ausrichten. Genau aus diesem Grund hat Makeblock den mTiny entwickelt, einen frühkindlichen Bildungsroboter.mTiny kombiniert alle Komponenten von Vorschulklassenspielen wie Kreativität, Selbstvertrauen, soziale Fähigkeiten und kritisches Denken in einem Lernsystem, das perfekt für das digitale Zeitalter ist. Sie lernen, Problemlöser zu sein und bauen ihre Widerstandsfähigkeit und Neugier auf. Es bietet auch die Anregung und das Engagement, die Kinder brauchen, um zu lernen und sich herausgefordert zu fühlen, und fördert das Interesse an Mathematik, Englisch, Musik und anderen Fächern.

Was genau ist mTiny?

Es ist ein entzückender Roboter, der mit einem Tap-Pen-Controller, Codierkarten mit einfachen Symbolen, einer großen Puzzle-Karte und einem lehrreichen Bilderbuch geliefert wird. Kinder lernen die Prinzipien des Codierens mit einem Roboter, der nur für sie entwickelt wurde. Vielleicht ist einer der besten Teile, dass mTiny zwar Technologie verwendet, aber völlig bildschirmfrei ist. Kein Internet, keine Telefone, kein Fernseher, keine Tablets; Nur ein interaktiver Roboter mit lustigen Emotionen und Soundeffekten, die Kinder steuern können.

Warum ist mTiny gut für die frühkindliche Bildung?

Eine der Grundlagen des Designs von mTiny ist es, die Lernziele der frühkindlichen Bildung zu ergänzen. Kinder üben sprachliche Fähigkeiten wie Rollenspiele, zwischenmenschliche Fähigkeiten durch Eltern-Kind-Aktivitäten, logisches Denken durch Mathematik und Codierung und kinästhetisches Lernen durch Lösen von Rätseln. Wenn Kinder altersgerechte Herausforderungen meistern, haben sie das Gefühl, ein weiteres lustiges Vorschulspiel zu spielen.

Makeblocks mTiny ist genau das, worum es beim Lernen geht: Spaß haben. Sie können sicher sein, dass Ihr Kind sowohl Konzepte als auch wichtige Fähigkeiten lernt, während Sie mit diesem vielseitigen Roboter spielen, der das Beste in der Welt der Vorschulspiele bietet.Makeblock kümmert sich um Ihre Kinder und was sie lernen, und wir wollen, dass sie Spaß haben, während sie in Geist und Körper wachsen. Besuchen Sie unsere Website, um mehr zu erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.