Wenn Sie glauben, dass Sie Gründe haben, ein Gericht in Nevada um eine Annullierung zu bitten, können Sie eine Annullierung der Ehe beantragen. Es gibt bestimmte Formulare, die Sie ausfüllen und beim Gericht einreichen müssen, um einen Nichtigkeitsfall zu eröffnen. In diesem Abschnitt finden Sie Anweisungen und alle Formulare, die Sie zum Öffnen eines Nichtigkeitsverfahrens benötigen.

TIPP!

Stellen Sie sicher, dass Sie die grundlegenden Annullierungskonzepte verstehen, bevor Sie Formulare ausfüllen. Lesen Sie die Abschnitte Annullierungsübersicht, um mehr über die Grundlagen der Annullierung zu erfahren. Sie können auch die Sorgerechtsübersichtsseite besuchen, um einen Überblick über die Sorgerechtsgesetze in Nevada zu erhalten.

Schritt 1. Füllen Sie die Papiere aus

Um einen Nichtigkeitsfall zu eröffnen, müssen Sie alle folgenden Formulare einreichen:

Deckblatt

Dieses Formular ist ERFORDERLICH. Dieses Formular fragt nach grundlegenden Informationen über Sie, Ihren Ehepartner und alle Kinder, die Sie und Ihr Ehepartner zusammen haben. Sie sind der Kläger und Ihr Ehepartner ist der Beklagte.

Ziviles Deckblatt (pdf ausfüllbar)

Vorladung

Dieses Formular ist ERFORDERLICH. Dieses Formular teilt Ihrem Ehepartner mit, dass Sie eine Aufhebung beantragt haben. Das Formular teilt Ihrem Ehepartner auch mit, dass er oder sie innerhalb von 20 Tagen eine Antwort einreichen muss, oder es kann eine Standardeinstellung gegen ihn eingegeben werden.

Vorladung (pdf ausfüllbar)

Vorladung (pdf)

Nichtigkeitsbeschwerde

Dieses Formular ist ERFORDERLICH. Dieses Formular teilt dem Richter und Ihrem Ehepartner die Gründe mit, aus denen Sie eine Annullierung geltend machen, und was Sie von der Annullierung wollen. Sie sind der Kläger und Ihr Ehepartner ist der Beklagte. Sie werden Kästchen ankreuzen und Leerzeichen ausfüllen, um dem Richter und Ihrem Ehepartner folgende Dinge mitzuteilen:

  • Die Gründe, aus denen Sie eine Annullierung beantragen (überprüfen Sie unbedingt die Gründe für die Annullierung, um die rechtlichen Gründe zu verstehen, aus denen ein Gericht eine Annullierung gewähren kann);
  • Welche Art von Sorgerecht / Besuchsplan Sie wünschen (wenn es Kinder gibt);
  • Wie viel Kindergeld bestellt werden sollte (wenn es Kinder gibt);
  • Wenn Sie einen früheren Namen restauriert;
  • Wenn die Annullierung verweigert wird, ob Sie möchten, dass der Richter Ihnen stattdessen die Scheidung gewährt. HINWEIS: Wenn stattdessen eine Scheidung gewährt wird, können Sie Anträge zur Aufteilung von Eigentum und Schulden sowie zur Frage stellen, ob Unterhaltszahlungen gewährt werden sollen (Eigentumsfragen wie diese werden im Falle einer Aufhebung nicht behandelt).

Achten Sie darauf, alle Abschnitte auszufüllen. Wenn Sie etwas leer lassen, weiß der Richter nicht, wonach Sie fragen, und dies kann Ihren Fall verlangsamen.

Nichtigkeitsbeschwerde – Keine Kinder (pdf ausfüllbar)

Nichtigkeitsbeschwerde – Keine Kinder (pdf)

Nichtigkeitsbeschwerde – Mit Kindern (pdf ausfüllbar)

Nichtigkeitsbeschwerde – Mit Kindern (pdf)

Schritt 2. Archivieren Sie die Papiere

Nachdem Sie die oben genannten Papiere ausgefüllt haben, müssen Sie sie beim Bezirksgericht in Ihrem Landkreis einreichen. Besuchen Sie Find My Court, wenn Sie nicht sicher sind, wo sich Ihr lokales Bezirksgericht befindet.

Das Gericht berechnet Ihnen eine Anmeldegebühr, um Ihre Papiere einzureichen. Die Gebühr ist in jedem Landkreis unterschiedlich. Informieren Sie sich bei Ihrem Amtsgericht, wie hoch die Anmeldegebühr sein wird.

Wenn Sie sich die Anmeldegebühr nicht leisten können, lesen Sie bitte Anmeldegebühren und Verzichtserklärungen, um herauszufinden, wie Sie das Gericht auffordern können, auf die Gebühr zu verzichten.

Nächster Schritt: Dem Angeklagten dienen

Nachdem Sie die Schritte auf dieser Seite ausgeführt haben, muss eine Kopie der Vorladung und Beschwerde (und alles andere, was Sie eingereicht haben) Ihrem Ehepartner (dem „Angeklagten“) übergeben werden. Das Gericht stellt Ihnen die Papiere nicht zu. Es liegt an IHNEN, sicherzustellen, dass Ihr Ehepartner bedient wird, nachdem Sie eine Aufhebung beantragt haben. Nachdem Sie die Schritte auf dieser Seite ausgeführt haben, Erfahren Sie alles darüber, wie Sie Ihren Ehepartner bedienen können, indem Sie die Seite Wie man die Annullierungspapiere die Annullierungspapiere bedient.

WARNUNG!

Das Gericht stellt Ihnen die Papiere nicht zu. Wenn Sie nicht sicherstellen, dass der Angeklagte ordnungsgemäß bedient wird, kann Ihr Fall abgewiesen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.