Blumenkohl-Tacos – gebratener Blumenkohl und Kichererbsen mit Limetten–Crema – machen Sie heute Abend eine Taco-Nacht, denn diese gesunden Tacos sind einfach zuzubereiten und SO gut!

Gebratene Kichererbsen- und Blumenkohl-Tacos

Gebratene Kichererbsen- und Blumenkohl-Tacos

Taco mit Blumenkohl-Tacos

Ich habe mich während meiner gesamten Schwangerschaft nach mexikanischem Essen gesehnt. Burritos, Tostadas, Enchiladas und Taco-Salate standen schon oft auf unserer Abendkarte! Ich bin so froh, dass meine Jungs mexikanisches Essen mögen, denn wenn sie es nicht tun würden, würden sie ohne Abendessen oder kaltes Müsli essen 🙂

Diese Woche habe ich die mexikanische Nacht mit Blumenkohl–Tacos vermischt – eine köstliche Mischung aus geröstetem Blumenkohl, Kichererbsen und Limettencrema. Ich glaube, meine Jungs sind in Schwierigkeiten, weil wir jeden Abend diese Blumenkohl-Tacos essen könnten, bis das Baby kommt. Sie sind meine neuen Lieblings-Tacos und ich möchte sie den ganzen Tag essen, jeden Tag!

Geröstete Blumenkohl-Kichererbsen-Tacos auf twopeasandtheirpod.com Die BESTEN Tacos! Ich könnte diese Tacos jeden Tag essen!

gewürzter und gerösteter Blumenkohl und Kichererbsen für Blumenkohl-Tacos

gewürzter und gerösteter Blumenkohl und Kichererbsen für Blumenkohl-Tacos

Wie man Blumenkohl-Tacos macht

Geröstete Kichererbsen-Fajitas sind ein Favorit in unserem Haus, also habe ich beschlossen, geröstete Kichererbsen-Tacos zu machen. Dieses Mal habe ich Blumenkohl hinzugefügt, weil es in der Saison ist und eines meiner Lieblingsgemüse. Ich bin immer an Bord, um mehr Gemüse hinzuzufügen! So habe ich es gemacht:

  • Werfen Sie die Kichererbsen und den Blumenkohl in eine Gewürzmischung, die ich erstellt habe:
    • Chilipulver, Kreuzkümmel, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Salz. Ich habe auch frischen Limettensaft und ein wenig Olivenöl hinzugefügt.
  • Braten Sie sie, bis die Kichererbsen knusprig und die Blumenkohlröschen zart sind. Ich hätte die Kichererbsen und den Blumenkohl direkt aus der Pfanne essen können, sie waren so aromatisch. Ich hielt mich, weil ich Tacos zu machen hatte!
  • Ich habe kleine Maistortillas für meine Tacos verwendet. Sie können eine größere Größe verwenden, wenn Sie möchten, ich liebe Mini tacos…so Ich kann mehr essen 🙂
  • Top warme Maistortillas mit gerösteten Kichererbsen und Blumenkohl.Fügen Sie gehackten Rotkohl, Jalapeño-Scheiben, Avocado, Koriander und Limettencrema hinzu.

Wie man Blumenkohl-Tacos macht

Wie man Blumenkohl-Tacos macht

Leicht geröstete Blumenkohl-Tacos mit Kohl, Koriander und Avocado

Leicht geröstete Blumenkohl-Tacos mit Kohl, Koriander und Avocado

Blumenkohl-Taco-Limetten-Crema

Limetten-Crema ist einfach zu Hause zuzubereiten , also überspringen Sie es nicht! Es sind nur 4 Zutaten: Griechischer Joghurt, Limettensaft, Salz und Pfeffer, und und Koriander. Mischen Sie es einfach und Sie können loslegen. Es macht wirklich diese Tacos glänzen!

Hausgemachte Limetten-Crema-Sauce für Blumenkohl-Tacos

Hausgemachte Limetten-Crema-Sauce für Blumenkohl-Tacos

Gesund Hat noch nie so gut geschmeckt

Geröstete Blumenkohl-Kichererbsen-Tacos sind meine neue Obsession. Wenn du schwanger bist und ein gewinnendes Essen findest, lässt du nicht los, du hältst dich fest. Ich werde diese Tacos regelmäßig machen. Es sind die BESTEN Tacos, die ich je gegessen habe. Sie treffen sicher den Punkt! Machen Sie heute Abend eine Taco-Nacht und peitschen Sie geröstete Blumenkohl-Kichererbsen-Tacos auf!

Gesunde Blumenkohl-Tacos mit gerösteten Kichererbsen

Gesunde Blumenkohl-Tacos mit gerösteten Kichererbsen

Wenn Sie diese einfachen Blumenkohl-Tacos mögen, mögen Sie vielleicht auch:

  • Gegrillte Steak-Tacos
  • Gegrillte Zucchini-Kichererbsen-Tacos
  • Honig-Limetten-Lachs-Tacos
  • Gegrillte Avocado-Gemüse-Tacos
  • Drei Bohnen-Tacos

Wie man Blumenkohl für Blumenkohl-Tacos röstet

Vegetarisch

Geröstete Blumenkohl-Kichererbsen-Tacos

Meine Lieblings-Tacos! Geröstete Blumenkohl-Kichererbsen-Tacos sind einfach zuzubereiten und so lecker! Gesund hat noch nie so gut geschmeckt!
4.69 from 38 votes

Prep Time 10 mins
Cook Time 35 mins
Total Time 45 mins
Cuisine Mexican
Servings 4

Ingredients 1x2x3x

For the Tacos:

  • 2 Teelöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/4 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1 Esslöffel frischer Limettensaft
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Wasser
  • 1 (15 oz) Dose Kichererbsen, abgetropft und gespült
  • 1 kleiner Kopf blumenkohl gewaschen und in mundgerechte Röschen geschnitten
  • Maistortillas
  • 1 Tasse fein gehackter Rotkohl
  • 1 Jalapeño in Scheiben geschnitten, Samen entfernt
  • 1 großer Avocadokern entfernt und gewürfelt
  • Gehackter Koriander

Für die Limettencrema:

  • 1 Tasse griechischer Joghurt oder Sauerrahm
  • 1/8 Tasse frischer Limettensaft
  • 1/4 Tasse gehackter Koriander
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Anleitung

  • Ofen auf 400 Grad vorheizen. In einer mittelgroßen Schüssel Chilipulver, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Kreuzkümmel, Salz, Limettensaft, Olivenöl und Wasser verquirlen. Kichererbsen und Blumenkohlröschen einrühren. Gewürzte Kichererbsen und Blumenkohl auf ein gefettetes Backblech legen. 30-35 Minuten unter gelegentlichem Rühren braten, bis die Kichererbsen leicht knusprig und der Blumenkohl zart sind. Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.
  • Um die Limettencrema zuzubereiten, geben Sie den griechischen Joghurt oder die saure Sahne in eine kleine Schüssel. Fügen Sie frischen Limettensaft und Koriander hinzu. Gut umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Nehmen Sie eine Maistortilla und legen Sie gerösteten Blumenkohl und Kichererbsen darauf. Mit Rotkohl, Jalapeño-Scheiben, Avocado und Koriander belegen. Limetten-Crema über die Tacos träufeln und servieren!
  • Hinweis – Sie können die Tacos vegan machen, indem Sie vegane saure Sahne oder Joghurt verwenden, um die Limetten-Crema zu machen, oder Sie können es weglassen…aber es ist wirklich gut 🙂
Schlüsselwörter Blumenkohl-Tacos, vegetarische Tacos

Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?

Hinterlasse unten einen Kommentar und teile ein Foto auf Instagram. Taggen Sie @twopeasandpod und hashtag es mit #twopeasandtheirpod

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.