Omar Gooding und seine Frau Mia Vogel sind stolze Eltern eines anderen Jungen. Der stolze Vater war überall in den sozialen Medien mit den Nachrichten, Fotos aus dem Kreißsaal teilen, und Fans dem kleinen Kerl vorstellen.

Omar hat nie die Tatsache verheimlicht, dass er es liebt, Vater zu sein, und jetzt, wo er zwei kleine Jungen hat, die mit Liebe duschen können, ist es nicht verwunderlich, dass das Alaun „Wild & Crazy Kids“ mehr als aufgeregt ist.

Omar Gooding Mia Vogel bei der Premiere von The Devil's Dozen am Feb. 1, 2013 in Hollywood, Kalifornien / Foto: Getty Images's Dozen" on Feb. 1, 2013 in Hollywood, California | Photo: Getty Images

Omar Gooding Mia Vogel bei der Premiere von The Devil's Dozen am Feb. 1, 2013 in Hollywood, Kalifornien / Foto: Getty Images's Dozen" on Feb. 1, 2013 in Hollywood, California | Photo: Getty Images

Omar Gooding & Mia Vogel bei der Premiere von „The Devil’s Dozen“ am Feb. 1, 2013 in Hollywood, Kalifornien / Foto: Getty Images

Omar, 43, hat gestern mit mehreren Fotos von sich und dem Neugeborenen im Kreißsaal auf Instagram gepostet. Ein Schnappschuss zeigte den Schauspieler, wie er seinen neuen Sohn kuschelte, während ein anderer von ihm schien, als würde er die Nabelschnur durchtrennen.

Die Exen bleiben bis heute freundlich und spielen als Ehemann und Ehefrau in der „Sitcom „Family Time.“

„Stolzer Papa“. Danke, JESUS“, schwärmte er.

Der „Hangin’with Mr. Cooper“ -Star teilte auch ein Bild seines weinenden Sohnes und enthüllte weitere Details in der Bildunterschrift:

„Mein Junge kam SANGIN heraus!! Hörst du MICH?! Treffen Sie MILES CHRISTIAN GOODING. 8lbs 3 oz und 23 Zoll lang.“

Omar gab vor zwei Monaten bekannt, dass er und Mia ein weiteres Kind erwarten würden. Der Schauspieler, dessen älterer Bruder Cuba Gooding Jr. ist, machte die Ankündigung neben einem süßen Bild von ihm, wie er die Beule seiner Frau küsste.

Omar und Mia sind auch Eltern von Sohn Omar Jr., der im Januar drei Jahre alt wird. In einem Interview von Anfang dieses Jahres, Der „Baby Boy“ -Star erklärte, dass sein Sohn eine der Inspirationen für sein Rap-Album „The Excuse.“

„Als ich ‚Better Me‘ schrieb, schrieb ich es speziell für meinen Sohn“, sagte Omar und bezog sich auf einen der Tracks auf dem Album. Er fuhr fort:

„Wenn ich zum Ende komme, merke ich, dass es nicht nur für meinen Sohn ist, sondern es ist eine Hingabe an meinen Vater, weil ich erkannte, dass die meisten Dinge, die ich sagte, Dinge waren, die er zu mir sagte. Es war immer eine Vorstellung von ihm und mir, durch deine Kinder immer eine bessere Version von dir zu machen.“

Omars Vater war Cuba Gooding Sr., der ehemalige Leadsänger der 70er-Jahre-Band The Main Ingredient. Cuba Sr. starb im April 2017, drei Monate nach der Geburt von Omars erstem Sohn.Laut Hollywood Reporter war Omar ziemlich ruhig über die Nachricht von seiner Ehe und enthüllte nur, dass Mia seine Ehefrau in einem Instagram-Post war.

Bevor Omar den Bund fürs Leben schloss, war er etwa drei bis vier Jahre in einer Beziehung mit seinem „Baby Boy“ -Co-Star Angell Conwell. Die Exen bleiben bis heute freundlich und spielen als Ehemann und Ehefrau in der Bounce-Sitcom „Family Time“ die Hauptrolle.“Mia scheint es auch nicht zu stören, dass ihr Mann mit seinem Ex zusammenarbeitet, da Bilder des Paares in den sozialen Medien zeigen, dass sie eine enge Einheit sind. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Baby, Omar und Mia!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.