Schnelle Fakten für Kinder

Sixtus IV

Papsttum begann

9 August 1471

Papsttum beendet

12.August 1484

Vorgänger

Papst Paul II.

Nachfolger

Papst Innozenz VIII.

Personalien

Geburtsname

Francesco della Rovere

Geboren

21. Juli 1414
Celle Ligure

Gestorben

12. August 1484
Rom, Italien

Papst Sixtus IV. (lateinisch: Xystus Quartus; 21. Juli 1414 – 12. August 1484), ursprünglich Francesco della Rovere, war ein italienischer Priester der römisch-katholischen Kirche und der 213. Papst von 1471 bis zu seinem Tod 1484.

Er ist bekannt für den Beginn des Baus der Sixtinischen Kapelle.

Frühes Leben

Della Rovere wurde in Celle Ligure, einer Stadt in der Nähe von Savona in Ligurien, geboren. Seine Familie war wichtig.

Als junger Mann trat er dem Franziskanerorden bei. Er stieg im Orden zum Oberhaupt der Franziskaner in Ligurien auf.Della Rovere studierte Philosophie und Theologie an der Universität von Pavia und lehrte in Padua, Bologna, Pavia, Siena und Florenz.

Kardinal

1467 erhob Papst Paul II. della Rovere zum Kardinal.

Papst

Er wurde am 9. August 1471 zum Papst gewählt. Er nahm den Namen Sixtus an, weil der erste Tag des Konklaves, das ihn zum Papst wählte, der Festtag des heiligen Sixtus war.Papst Sixtus war in italienische und europäische politische Auseinandersetzungen verwickelt.

Päpstliche Handlungen

  • 1474 – Christian I. von Dänemark wurde in Rom empfangen.
  • 1479 – Gründung der Universität Kopenhagen
  • 1482 – St. Bonaventura wurde heiliggesprochen.

Vermächtnis

Sixtus befahl den Bau der Ponte Sisto (Sixtinische Brücke) über den Tiber.

Die Vatikanische Bibliothek wurde während der Regierungszeit von Sixtus vergrößert; und die Anzahl der Manuskripte wuchs zehnmal größer — von 360 während der Regierungszeit von Papst Nikolaus V. bis 3650.

Related pages

  • List of popes
  • List of popes from the della Rovere family

Images for kids

  • Pope Sixtus IV appoints Platina as Prefect of the Library, by Melozzo da Forlì, accompanied by his relatives

  • Sixtus IV

  • Ponte Sisto, the first bridge built at Rome since the Roman Empire

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.